warning icon

Pädagogisches Konzept der OGS

Unsere Ganztagsschule hält am Bildungsauftrag fest und möchte das Kind als aktiven Gestalter seines Lebens unterstützen, begleiten und anerkennen.

„ Stärken stärken um Schwächen zu schwächen“

Darüber hinaus führt das gemeinsame Leben und Lernen die Kinder hin zu mehr Selbständigkeit und Eigenverantwortung und ermöglicht den Eltern eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Es ist für uns selbstverständlich, jedes Kind, unabhängig von seiner sozialen Herkunft, bei uns willkommen zu heißen.
In der OGS möchten wir den Kindern Werte vermitteln und ihnen die Möglichkeit geben, diese zu erfahren. Dazu gehören unter anderem:

  • Leben und Lernen in Gemeinschaft
  • Esskultur
  • Verlässlichkeit
  • Regeln und Strukturen
  • Vertrauen und Selbstvertrauen
  • Eigene Interessen und Neigungen entdecken und ausprobieren können
  • Unterstützung und Hilfe bekommen und selbst geben
  • Umweltbewusstsein
  • Lebensfreude


Wir möchten eine ganzheitliche Förderung mit Kopf, Herz und Hand als Grundvoraussetzung für eine optimale Entwicklungsförderung.
Das Gemeinschaftsklima fördern und Ausgrenzungen vermeiden.
Im täglichen Freispiel haben die Kinder hierzu die Möglichkeit. Es ist uns wichtig, dass sich die Kinder entsprechend ihrer individuellen Persölichkeit, ihren Begabungen und Neigungen ganz entfalten können und den Raum bekommen, den sie zur Entwicklung benötigen.

Das Team der OGS hat immer tolle Ideen!

Sie haben Interesse an einem OGS-Platz? Bitte sprechen Sie uns an!


Ferienspaß in der OGS

Ob Löwen oder Erdmännchen, ob klettern oder buddeln...
Mit viel guter Laune erkunden wir unsere Welt.
Der Ferienspaß in der OGS bietet immer ein tolles Programm. Mit vielen  Angeboten wird es nicht langweilig!
Wohlfühl-und Haustiertage, Zoo oder Walderkundung; die Kids kommen auf ihre Kosten.
Besonders die Ausflüge, ins Trampolino sind für die Kinder immer ein Highlight Mit einem riesen Klettergerüst und mehreren Hüpfburgen, Bälle-Bad, Indoor-Fussballplatz und und und bekommen die Kids kaum ein Ende. Bei den beliebten Mittagsessen, Chickennuggets und Pommes kann neue Energie gewonnen werden und nach kurzer Pause flitzen die Kids auch schon wieder los.
Aber auch die Erkundungen im Nahe gelegenen Rheinelbe Park sind immer ein großes Abenteuer, hier gibt es Bäume zum Klettern, Schnecken und Kaulquappen zu beobachten und vieles mehr.
Die Besuche im Zoo und im Tierpark bieten den Kindern einen Einblick in unsere Tierwelt.
Viele kleine müde Füßchen, machen sich nach den Ausflügen dann auf den Rückweg zur OGS. Die Bahnfahrt dient einigen Kindern schon, als die beste Gelegenheit um ein Nickerchen zu machen. Endlich angekommen warten auch schon die Eltern auf ihre Kinder, Auf dem Heimweg gibt es mit Sicherheit viel zu erzählen.

Unsere OGS





Ferien in der OGS...

Ob Wellnesstage oder Ausflüge...Hier ist was los!